Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik - über die Funktionsanalyse zum optimalen Biss

Zahnarzt-Wiesbaden-FunktionsdiagnostikHierbei handelt es sich um die korrekte Ausmessung des Oberkiefers zum Schädel, und dann die Lage des Unterkiefers zum Oberkiefer. Hieraus ergibt sich die physiologische Bisslage der Kiefer zueinander.

Man unterscheidet klinische und instrumentelle Funktionsanalyse.

In unserer Praxis wird mittels einer Aufbissschiene die physiologische Bisslage nachgestellt. Wenn sich der Patient an diese, eigentlich an seine individuelle alte und zu gleich für ihn physiologische Bisslage wieder gewöhnt hat, werden die Zähne mittels Kronen und Füllungen dieser wieder angepasst. Ziel dieser Behandlung ist ein ausgewogenes Kausystem herzustellen, in dem alle Muskeln, Bänder, Zahnhalteapparat, Kiefergelenke und Zähne eine Symbiose sind.

DIR® Vermessung ist eine direkte, interne Methode der Kieferfunktionsdiagnostik und Kiefergelenksfunktionsdiagnostik

Wir vermessen mit Hilfe unseres Computers die physiologische Bisslage des Patienten.

 

Newsletter

Lust darauf, dass wir Sie über die neuesten Leistungen und Behandlungen in der Zahnheilkunde informieren?

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen?
Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

  • Telefon: 0611 / 37 22 48

Social Network

Besuchen und folgen Sie uns auf Facebook und abonnieren Sie unseren Newsfeed.
Aktuelle Seite: Home Kompetenz Funktionsdiagnostik